Newsroom

Male nurse pushing stretcher gurney bed in hospital corridor with doctors & senior female patient

Pflegekräfte arbeiten zunehmend lieber in der Zeitarbeit

Pflegefachkräfte arbeiten zunehmend lieber in der Zeitarbeit. Das hat verschiedene Gründe, wie Peter Erlanson, gesundheitspolitischer Sprecher der Partei DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft und stellvertretender Betriebsratsvorsitzender des LDW-Klinikums in Bremen, im Interview mit dem Weser-Kurier erklärt.

Weiterlesen
apm_Jubilaeum_Schlaeger

Wir gratulieren zum 20-jährigen Jubiläum

Wir freuen uns sehr, dass unsere Mitarbeiterin Christine Schlaeger nun bereits seit 20 Jahren im Unternehmen ist und gratulieren herzlich zum Jubiläum.

Weiterlesen
business symbol

IAB-Arbeitsmarktbarometer erneut auf Rekordstand

Im Januar hat das IAB-Arbeitsmarktbarometer den Rekordstand von 2011 erneut erreicht. Der Frühindikator des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) stieg im Vergleich dem Vormonat um 0,1 auf 105,0 Punkte. Damit manifestieren sich für die Entwicklung des Arbeitsmarkts in den kommenden Monaten gute Aussichten.

Weiterlesen
business symbol

Aufschwung am Arbeitsmarkt

Für das dritte Quartal hat das Statistische Bundesamt einen Höchststand an Erwerbstätigen gemeldet: 44,5 Mio. Arbeitnehmer und Selbstständige. Damit gab es in Deutschland noch nie mehr Erwerbstätige. Zum vorangegangenen Quartal entspricht das einer Steigerung um 1,5 Prozent. Der Zuwachs im dritten Quartal dieses Jahres war zudem höher als im Durchschnitt der zurückliegenden fünf Jahre (+ 261.000 Arbeitnehmer).

Weiterlesen
Lagerhaus und Transport // shipping and storage of industrial goods

Zeitarbeit sorgt für Wettbewerbsfähigkeit

Seit der Lohnangleichung für Ost- und Westdeutschland Ende des letzten Jahres sind negative Stimmen zur Zeitarbeitsbranche zunehmend leiser geworden. Auch die Märkische Allgemeine befindet Zeitarbeitsunternehmen als einen "integralen Bestandteil des hiesigen Arbeitsmarktes".

Weiterlesen
Nurse consoling senior woman holding her hand

Zeitarbeit: Gute Bedingungen für Pflegeberufe

Wie aus einer Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit im Auftrag des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) hervorgeht, stieg die Zahl der Zeitarbeitskräfte im Pflegebereich vom Juni im letzten Jahr zum Juni in diesem Jahr um 20 Prozent.

Weiterlesen
African american employer holding employment agreement offering new job welcoming successful vacancy candidate, black recruiter and white employee shaking hands, getting hired concept, close up view

Zeitarbeit ist ein guter Einstieg in den Arbeitsmarkt

Einer Analyse des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln zufolge sind von zehn Flüchtlingen, die eine Beschäftigung gefunden haben, sechs als Fachkraft angestellt. Laut der Untersuchung verfügen über die Hälfte der beschäftigten Flüchtlinge über einen anerkannten Ausbildungs-, Fortbildungs- oder Studienabschluss.

Weiterlesen
Caregiver massaging hand of senior woman at home

Mindestlohn in der Pflege steigt

Zum neuen Jahr ist der Mindestlohn in der Pflege in Westdeutschland von 10,20 Euro auf 10,55 Euro sowie in Ostdeutschland von 9,50 Euro auf 10,05 Euro gestiegen.

Weiterlesen
Tarifvertrag Ordner im Büro

Branchenzuschlagstarifverträge beschlossen

Nach dem Abschluss neuer Branchenzuschlagstarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie und die Chemische Industrie im Mai dieses Jahres hat die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ), die sich aus Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) und dem Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) zusammensetzt, acht weitere Branchenzuschlagstarifverträge mit der jeweils verantwortlichen Gewerkschaft beschlossen.

Weiterlesen
Nurses pushing seniors in wheelchair thru nursing home

Pflegemindestlohn steigt ab 2018

Ab 1. November dieses Jahres tritt die nun im Bundesanzeiger veröffentlichte dritte Mindestlohnverordnung für die Pflegebranche in Kraft. Zum neuen Jahr werden die ersten Lohnerhöhungen in der Pflegebranche eingeführt.

Weiterlesen
Genehmigt Stempel im Büro

Deutsche Gesellschaft für Personalführung fordert Abschaffung der Vorrangprüfung

Die Deutsche Gesellschaft der Personalführung (DGFP) hat einen Statement zur Integration von Flüchtlingen veröffentlicht. Insbesondere fordert die Gesellschaft den Zugang zum Arbeitsmarkt für alle Flüchtlinge deutlich zu erleichtern sowie zu vereinheitlichen.

Weiterlesen
Pressekontakt

Pressekontakt

Setzen Sie sich mit der zuständigen Agentur in Verbindung:

Tel. (0228) 555 265 95

Facebook

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Download

Download

Finden Sie hier verschiedene interessante Dokumente zum Download.

apm Magazin

apm Magazin

Viele weitere Informationen für Mitarbeiter, Kunden und Freunde von apm.

Newsletter

Newsletter

Immer informiert über aktuelle Stellenangebote mit dem apm Newsletter.

Pressekontakt

Pressekontakt

Setzen Sie sich mit der zuständigen Agentur in Verbindung:

Tel. (0228) 555 265 95

Newsletter

Newsletter

Immer informiert über aktuelle Stellenangebote mit dem apm Newsletter.

Download

Download

Finden Sie hier verschiedene interessante Dokumente zum Download.

apm Magazin

apm Magazin

Viele weitere Informationen für Mitarbeiter, Kunden und Freunde von apm.

Facebook

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Male nurse pushing stretcher gurney bed in hospital corridor with doctors & senior female patient

Pflegekräfte arbeiten zunehmend lieber in der Zeitarbeit

Pflegefachkräfte arbeiten zunehmend lieber in der Zeitarbeit. Das hat verschiedene Gründe, wie Peter Erlanson, gesundheitspolitischer Sprecher der Partei DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft und stellvertretender Betriebsratsvorsitzender des LDW-Klinikums in Bremen, im Interview mit dem Weser-Kurier erklärt.

Weiterlesen
apm_Jubilaeum_Schlaeger

Wir gratulieren zum 20-jährigen Jubiläum

Wir freuen uns sehr, dass unsere Mitarbeiterin Christine Schlaeger nun bereits seit 20 Jahren im Unternehmen ist und gratulieren herzlich zum Jubiläum.

Weiterlesen
business symbol

IAB-Arbeitsmarktbarometer erneut auf Rekordstand

Im Januar hat das IAB-Arbeitsmarktbarometer den Rekordstand von 2011 erneut erreicht. Der Frühindikator des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) stieg im Vergleich dem Vormonat um 0,1 auf 105,0 Punkte. Damit manifestieren sich für die Entwicklung des Arbeitsmarkts in den kommenden Monaten gute Aussichten.

Weiterlesen
business symbol

Aufschwung am Arbeitsmarkt

Für das dritte Quartal hat das Statistische Bundesamt einen Höchststand an Erwerbstätigen gemeldet: 44,5 Mio. Arbeitnehmer und Selbstständige. Damit gab es in Deutschland noch nie mehr Erwerbstätige. Zum vorangegangenen Quartal entspricht das einer Steigerung um 1,5 Prozent. Der Zuwachs im dritten Quartal dieses Jahres war zudem höher als im Durchschnitt der zurückliegenden fünf Jahre (+ 261.000 Arbeitnehmer).

Weiterlesen
Lagerhaus und Transport // shipping and storage of industrial goods

Zeitarbeit sorgt für Wettbewerbsfähigkeit

Seit der Lohnangleichung für Ost- und Westdeutschland Ende des letzten Jahres sind negative Stimmen zur Zeitarbeitsbranche zunehmend leiser geworden. Auch die Märkische Allgemeine befindet Zeitarbeitsunternehmen als einen "integralen Bestandteil des hiesigen Arbeitsmarktes".

Weiterlesen
Nurse consoling senior woman holding her hand

Zeitarbeit: Gute Bedingungen für Pflegeberufe

Wie aus einer Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit im Auftrag des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) hervorgeht, stieg die Zahl der Zeitarbeitskräfte im Pflegebereich vom Juni im letzten Jahr zum Juni in diesem Jahr um 20 Prozent.

Weiterlesen
African american employer holding employment agreement offering new job welcoming successful vacancy candidate, black recruiter and white employee shaking hands, getting hired concept, close up view

Zeitarbeit ist ein guter Einstieg in den Arbeitsmarkt

Einer Analyse des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln zufolge sind von zehn Flüchtlingen, die eine Beschäftigung gefunden haben, sechs als Fachkraft angestellt. Laut der Untersuchung verfügen über die Hälfte der beschäftigten Flüchtlinge über einen anerkannten Ausbildungs-, Fortbildungs- oder Studienabschluss.

Weiterlesen
Caregiver massaging hand of senior woman at home

Mindestlohn in der Pflege steigt

Zum neuen Jahr ist der Mindestlohn in der Pflege in Westdeutschland von 10,20 Euro auf 10,55 Euro sowie in Ostdeutschland von 9,50 Euro auf 10,05 Euro gestiegen.

Weiterlesen
Tarifvertrag Ordner im Büro

Branchenzuschlagstarifverträge beschlossen

Nach dem Abschluss neuer Branchenzuschlagstarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie und die Chemische Industrie im Mai dieses Jahres hat die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ), die sich aus Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) und dem Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister (BAP) zusammensetzt, acht weitere Branchenzuschlagstarifverträge mit der jeweils verantwortlichen Gewerkschaft beschlossen.

Weiterlesen
Nurses pushing seniors in wheelchair thru nursing home

Pflegemindestlohn steigt ab 2018

Ab 1. November dieses Jahres tritt die nun im Bundesanzeiger veröffentlichte dritte Mindestlohnverordnung für die Pflegebranche in Kraft. Zum neuen Jahr werden die ersten Lohnerhöhungen in der Pflegebranche eingeführt.

Weiterlesen
Genehmigt Stempel im Büro

Deutsche Gesellschaft für Personalführung fordert Abschaffung der Vorrangprüfung

Die Deutsche Gesellschaft der Personalführung (DGFP) hat einen Statement zur Integration von Flüchtlingen veröffentlicht. Insbesondere fordert die Gesellschaft den Zugang zum Arbeitsmarkt für alle Flüchtlinge deutlich zu erleichtern sowie zu vereinheitlichen.

Weiterlesen