fbpx Zeitarbeitsunternehmen haben keine Berührungsängste bei der Beschäftigung Arbeitsloser - apm Personal-Leasing | Zeitarbeit und Personalvermittlung in Frankfurt, Aschaffenburg, Hanau und Stuttgart
  • Home
  • Aktuelles
  • Zeitarbeitsunternehmen haben keine Berührungsängste bei der Beschäftigung Arbeitsloser
Alexandra Grein
Ansprechpartnerin:

Alexandra Grein

Tel: (06021) 35930

E-Mail

Zeitarbeitsunternehmen haben keine Berührungsängste bei der Beschäftigung Arbeitsloser

Eine Arbeitgeberbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat gezeigt, dass 14 Prozent der gesamtwirtschaftlichen Betriebe keine Bewerbungen arbeitsloser Bewerber im Bewerbungsprozess in Betracht ziehen. 34 Prozent der Betriebe berücksichtigen nur Bewerber, die weniger als ein Jahr arbeitslos waren. In der Zeitarbeit hingegen finden Arbeitslose vergleichsweise einfach eine Stelle.

Zeitarbeitsunternehmen haben keine Berührungsängste bei der Beschäftigung Arbeitsloser

Denn: Etwa 70 Prozent derjenigen, die einen neuen Arbeitsvertrag in der Zeitarbeit unterschreiben, kommen aus der Beschäftigungslosigkeit. Zahlen der Bundesagentur für Arbeit verdeutlichen sogar, dass mehr als 20 Prozent sogar langzeitarbeitslos waren.

Zuverlässigkeit hat höchsten Stellenwert

Den Personalverantwortlichen zufolge sei bei der Neueinstellung Langzeitarbeitsloser insbesondere Zuverlässigkeit der Kandidaten von Bedeutung. Die fachliche Qualifikation rücke dabei an die zweite Stelle.

Allgemein schätzen Betriebe die arbeitsrelevanten Eigenschaften bei Langzeitarbeitslosen schlechter ein als bei anderen Arbeitslosen. Teamfähigkeit und soziale Kompetenz schätzen die Betriebe jedoch auch bei Langzeitarbeitslosen überwiegend positiv ein.

 

Quelle: IGZ

Bildquelle: PhotoSG

Arbeitsvertrag