Thomas Stenger
Ansprechpartner:

Thomas Stenger

Tel: (069) 8570090

E-Mail

Arbeitsmarkt bleibt stabil

Das IAB-Arbeitsmarktbarometer hielt im April das Niveau aus März. Der Frühindikator des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) lässt mit einem Stand von 103,1 Punkten auch in den nächsten Monaten eine gute Entwicklung des Arbeitsmarkts erwarten.

Die Beschäftigungskomponente des IAB-Arbeitsmarktbarometers legt im April 0,1 Punkte zu. Der Stand von 106,5 Punkten zeigt einen deutlichen Beschäftigungsaufbau.

„Die Arbeitsagenturen sehen trotz Konjunkturdelle weiterhin keine Delle bei der Beschäftigungsentwicklung“, so Enzo Weber, Leiter des IAB-Forschungsbereichs Prognose und gesamtwirtschaftliche Analysen.

Die Komponente Arbeitslosigkeit hat sich gefangen und blieb im April bei 99,8 Punkten. “Wenn die Konjunktur nach der aktuellen Schwächephase anzieht, werden sich auch die Aussichten für einen stärkeren Abbau der Arbeitslosigkeit wieder verbessern”, resümiert Weber.

 

Quelle: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

 

IAB_Arbeitsmarktbarometer